Sturmbringer

MMO - Spielergemeinschaft seit 2002
Aktuelle Zeit: Sa 23. Jun 2018, 17:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Mi 5. Sep 2012, 19:02 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Aug 2002, 20:49
Beiträge: 2579
Wohnort: Baden
Guten Abend zusammen,

nach nun einiger Zeit in GW2 möchte ich ein kleines Review schreiben. Bilder sind nur als Links drin da sonst zu groß ;).

1. Erstellung des Chars

Hat mir persönlich schon Spaß gemacht. Man kann recht vieles anpassen und sich einen recht passablen "Helden" zusammenschustern.
Gut hat mir gefallen das man sehr viele Details verändern kann und so dem ganzen einen persönlichen Touch geben kann.
Man hat die Wahl zwischen 5 verschiedenen Rassen: Norn, Menschen, Charr, Asura, Sylvari. Soweit ich das überblicken konnte unterscheiden sich diese nur im Aussehen.

Vorher:

https://www.dropbox.com/s/7ykp028j0qfvi4z/gw007.jpg

Nachher:

https://www.dropbox.com/s/8wb77v46dzor7aq/gw008.jpg

Nach der Erstellung des Charakters hat man die Möglichkeit noch eine individuelle Geschichte zu basteln. Hier möchte ich nicht zu viel Verraten es ändert sich der Vorspann und die durchgehende Charakter Story dadurch. Ob sich das Spiel deswegen nun öfter mit einem Char nur einer anderen Geschichte wieder zu spielen lohnt mag ich aber bezweifeln. Es ist aber ansich mal eine schöne neue Idee. Der Vorspann ist gut erzählt und grafisch recht ansprechend. Es ist aber kein bombast Grafik Effekt hascherei Gedöns wie bei SW:Tor z.B.

Direkt nach der Erstellung des Chars geht es in die Einleitung. Wer Rift gespielt hat kennt so ein Gebiet. Hier werden einem direkt die wichtigsten Funktionen nahe gebracht. Man wird aber nicht wie in vielen anderen Spielen mit Infos überschüttet sondern man muss vieles noch selbst herausfinden. Ich habe die Tippfunktion des Spiels aus Prinzip nicht! genutzt.

2. Kampfsystem

War für mich anfangs sehr ungewohnt. Man schaltet sich die verschiedenen Fähigkeit nach einer gewissen Zeit frei. Wechselt man die Waffe von Dolch auf Schwert zum Beispiel, muss man die Fähigkeiten für Schwert erstmal neu lernen. Hat man eine Fähigkeit gelernt verlernt man diese aber nicht mehr. Man kann auch verschiedene Waffen kombinieren wie bei einem Dieb Dolch und Pistole. Je nach Kombination hat man für Mainhand und Offhand andere Fähigkeiten. Manche Skills lassen sich auch kombinieren und man bekommt dadurch dann Effekte oder löst Effekte aus.
Mit der Zeit kann man mit Skillpunkten noch erweiterte Fähigkeiten in gesperrten Slots freischalten. Alle xy Level bekommt man hier einen Platz dazu und kann sich hier etwas reinpacken.

3. Leveln

Das Leveln Fand ich bisher angenehm. Es geht recht fix. Durch die "dynamischen" Events ist dies auch recht kurzweilig. In jedem Gebiet gibt es einige Feste Hilfsquest die man erledigen kann. Ansonsten sind es gescriptete Events die ab und an mal ablaufen. Diese können einen Schritt oder mehrere Schritte umfassen und geben dann Erfahrung, Geld, Einfluss und ab und an Items. Gegner auf gleicher Stufe lassen sich meist recht sicher legen. Je nach Klasse kann dies mit mehren Gegnern am Hintern dann schon kritisch werden. Hat ein Gegner Vertan vor dem Namen immer etwas vorsichtiger sein. Auch Gegner mit einer höheren Stufe können schnell das Ende bedeuten.
Die größte Änderung ist das es das Klassische Tank / Heiler / DD Prinzip nicht gibt. Das muss aber jeder selbst herausfinden ob es gefällt.

4. Gebiete / Landschaft

Die Gebiete sind sehr gut gestaltet und in sich sehr stimmig. Die Landschaften sind sehr detailreich und man findet immer wieder etwas neues. Das Ganze lädt mich mal wieder zum Entdecken ein.
Hier wird man auch etwas an der Hand geführt. Auf der karte sind interessante Punkte eingezeichnet. Oder Aussichtspunkte von denen aus man sich dann kleine Filmsequenzen ansehen kann.
Die Gebiete sind von einander getrennt. Hier entsteht für mich ein wenig ein holpriger Eindruck da man von Gebiet zu Gebiet einen kurzen Ladeschirm hat.

https://www.dropbox.com/s/p47y241lhfnjn94/gw001.jpg
https://www.dropbox.com/s/jabnmh5oix21dx0/gw002.jpg
https://www.dropbox.com/s/sof77kvi75esf5n/gw003.jpg
https://www.dropbox.com/s/54fuwptk9nuef0w/gw004.jpg
https://www.dropbox.com/s/bxatjzqm88kdf95/gw005.jpg

5. Handwerk:

Endlich mal etwas neues. (zum Teil) Man kann durch das Handwerk Leveln! Neue Rezepte kann man selbst durch Kombinieren von Zutaten herausfinden.
Es gibt viele verschiedene Berufe. Vom Waffenbastler zum Koch über den Juwelenschleifer ist alles dabei. Die Hergestellten Gegenstände sind auch gut zu gebrauchen.
Wie das später aussieht kann ich aber noch nicht sagen.
Rohstoffe findet man durch das Leveln recht gut. Die Rohstofflager spawnen für jeden Spieler eigene. Man muss sich somit nicht mit anderen Spielern um die Rohstoffe schlagen.

6. PvP WvWvW
Dazu kann ich leider nicht viel sagen da die Server bisher überlastet waren.
Interssant ist nur das jeder die gleiche Ausrüstung hat und somit keiner große Vorteile bekommt.

_________________
Troham ~ Kleriker 5x in Telara (Rift)
Trohanna ~ Conquerer 5x bei Conan (AoC)
Troham ~ Freelancer (Star Citizen)


Zuletzt geändert von Troham am Mi 5. Sep 2012, 19:04, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Mi 5. Sep 2012, 20:42 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Feb 2003, 15:11
Beiträge: 709
Danke Tro =)

Klingt doch interessant finde ich...


GRuss Steppenwolf

_________________
Surrender Freeman!

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Mi 5. Sep 2012, 20:45 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Aug 2002, 20:49
Beiträge: 2579
Wohnort: Baden
Gerne doch. War heute ein wenig neben der Kappe. Hübsche das noch ein wenig auf irgendwann oder schreibe noch was neu :) Vielleicht schreiben ja die Anderen auch noch etwas. Die meisten sind dann doch schon weiter als ich  :P

_________________
Troham ~ Kleriker 5x in Telara (Rift)
Trohanna ~ Conquerer 5x bei Conan (AoC)
Troham ~ Freelancer (Star Citizen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Do 6. Sep 2012, 12:03 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Apr 2002, 19:42
Beiträge: 2960
Wohnort: Ruhrpott
Danke Dir Tro!
Schön gegliedert und vor allem das Vorher-Nachher-Charakterbild finde ich klasse     =)

Die Landschaften hauen mich jetzt nicht vom Hocker, wenn ich es mit Rift vergleiche    :(
Hab zum Vergleich mal ein paar meiner gut 500 Screenshots angeschaut und finde die immer noch atemberaubend - mal schauen, ob ich nachher noch ein paar verlinke.

Schön finde ich, daß man endlich durch craften leveln kann ... das würde ich mir für DAoC wünschen.

Wie sieht das in GW2 mit der Instanzierung aus?
Tot-Instanziert wie bei SW-ToR? Open for all wie DAoC?

Sind nur die Rohstoffe für jeden separat da oder auch Quest-Mobs, etc.?

Gibt es beim Gruppe-aufmachen so komische Effekte wie bei SW-ToR, daß man in unterschiedlichen Instanzen des gleichen Gebietes hängen kann?


P.S. zu den Bildern:
Kann man diesen komischen Weichzeichner auch abschalten?  ;)

_________________
--
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Zuletzt geändert von Islor am Do 6. Sep 2012, 12:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Do 6. Sep 2012, 12:37 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Aug 2002, 20:49
Beiträge: 2579
Wohnort: Baden
GW2 ist zum Glück nicht tot instanziert. Es gibt aber einen Overflow Bereich. In diesen kommt man wenn das Gebiet auf dem eigentlichen Server voll ist. In diesem Overflos wind Spieler von den anderen Servern somit ist dieser auch immer gut besucht.

Questmobs im klassischen Sinn gibt es nicht. Die Story Quest ist instanziert und somit muss man sich nicht um die Sachen schlagen.

Mit Gruppen habe ich mich bisher noch nicht so beschäftigt. Aber solange man in einem Overflow Bereich ist und das Gruppenmitglied in einem normalen Bereicht gibts hier wohl noch Probleme. Wobei ich hal momentan die Vorteile klar überwiegen sehe. Es gibt nämlich keinerlei Warteschlangen.

Bei den Grafikoptionen kann man sehr viel rumspielen. Ich setz mal nachher alles auf hoch und mach den Blur aus.

_________________
Troham ~ Kleriker 5x in Telara (Rift)
Trohanna ~ Conquerer 5x bei Conan (AoC)
Troham ~ Freelancer (Star Citizen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Do 6. Sep 2012, 18:29 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Aug 2002, 20:49
Beiträge: 2579
Wohnort: Baden
Und hier mal Grafik ohne Tiefenunschärfe und mit allem an :)

https://www.dropbox.com/s/1n9ln417etp6cj6/gw009.jpg

_________________
Troham ~ Kleriker 5x in Telara (Rift)
Trohanna ~ Conquerer 5x bei Conan (AoC)
Troham ~ Freelancer (Star Citizen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Do 6. Sep 2012, 19:53 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Aug 2002, 05:32
Beiträge: 1769
Wohnort: Frankfurt am Main
Grafik bringt also nix neues. Sieht aus wie bei sony lotro etc.

_________________
"Wer zuletzt lacht..... hat den höchsten Ping."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Fr 7. Sep 2012, 07:01 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Aug 2002, 20:49
Beiträge: 2579
Wohnort: Baden
Ich frage mich immer was ihr erwartet? Soll es dann ab 10 Leuten absolut unspielbar sein?

_________________
Troham ~ Kleriker 5x in Telara (Rift)
Trohanna ~ Conquerer 5x bei Conan (AoC)
Troham ~ Freelancer (Star Citizen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Fr 7. Sep 2012, 07:38 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Aug 2002, 05:32
Beiträge: 1769
Wohnort: Frankfurt am Main
War ja nicht abwertend gemeint Spatzl :)

_________________
"Wer zuletzt lacht..... hat den höchsten Ping."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Fr 7. Sep 2012, 09:16 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Aug 2002, 20:49
Beiträge: 2579
Wohnort: Baden
Hab auch noch ein  ;) vergessen  :tongue2:

_________________
Troham ~ Kleriker 5x in Telara (Rift)
Trohanna ~ Conquerer 5x bei Conan (AoC)
Troham ~ Freelancer (Star Citizen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Di 18. Sep 2012, 18:36 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Apr 2002, 19:42
Beiträge: 2960
Wohnort: Ruhrpott
Hm, ich hab mich heute ein paar Stunden lesenderweise mit GW2 verbracht und mich lockt das Spiel immer noch nicht    :(

Angefangen habe ich mit http://www.wartower.de/artikel/data/GW2_Anfaengerguide_300dpi.pdf und von dort die verlinkten Seiten und Foren auf Wartower.de und Guildwars2.com und natürlich im Wiki gestöbert (http://wiki-de.guildwars2.com).

Die Kombinationen aus Main- und Offhand habe ich verstanden und die daraus resultierende Vielfältigkeit - ein abgeschwächtes Rift-Rollensystem, das sich dafür schneller wechseln läßt.
Als Klasse käme für mich der Krieger und der Wächter in Frage aber beide reissen mich nicht vom Hocker  *meeeh*

...


Kurz gesagt: ich kann mich nicht entscheiden ob GW2 was für mich ist oder nicht und die Konsequenz ist, ich sollte es einfach ausprobieren - schließlich ist es ja nur ein einmaliger Geld-Betrag, der nicht weh tut.
Aber wann mache ich das?
Ich las viel von den üblichen Anfangsschwierigkeiten wie Instabilität, Bugs, mieses UI, ... und fürchte, daß mein geringer Elan davon zunichte gemacht wird.

Wie schätzt ihr die Startschwierigkeiten von GW2 ein?

Und jegliche andere Anmerkung ist natürlich auch willkommen    =)


P.S. Wer hat beim Nekromanten auch an Diablo2 und "Corpse Explosion" gedacht?    :D

_________________
--
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Di 18. Sep 2012, 18:39 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Aug 2002, 05:32
Beiträge: 1769
Wohnort: Frankfurt am Main
Du hast die Gretchenfrage garnet gestellt ? Gibbe shinys zum aufsammeln ?

_________________
"Wer zuletzt lacht..... hat den höchsten Ping."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Di 18. Sep 2012, 18:58 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Apr 2002, 19:42
Beiträge: 2960
Wohnort: Ruhrpott
Die Shinie-Frage hatte ich Tro schon gestern gestellt      :D

_________________
--
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Di 18. Sep 2012, 19:48 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Apr 2002, 19:42
Beiträge: 2960
Wohnort: Ruhrpott
Troham hat geschrieben:
Man hat die Wahl zwischen 5 verschiedenen Rassen: Norn, Menschen, Charr, Asura, Sylvari. Soweit ich das überblicken konnte unterscheiden sich diese nur im Aussehen.


Hoppla, ich bin gerade über Volksfertigkeiten gestolpert:
http://wiki-de.guildwars2.com/wiki/Fertigkeit#Volksabh.C3.A4ngig

Sind die Rassen doch unterschiedlich?

_________________
--
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [GW2] Review
BeitragVerfasst: Di 18. Sep 2012, 20:05 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Aug 2002, 20:49
Beiträge: 2579
Wohnort: Baden
Jaein. Das sind Fertigkeiten die man in den "Skillbäumen" kaufen kann. Hier unterscheiden sich die Rassen dann ein wenig. Wobei ich ,soweit ich es überblicken kann, nichts sehe was einen stark benachteiligt.

_________________
Troham ~ Kleriker 5x in Telara (Rift)
Trohanna ~ Conquerer 5x bei Conan (AoC)
Troham ~ Freelancer (Star Citizen)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de