Sturmbringer

MMO - Spielergemeinschaft seit 2002
Aktuelle Zeit: Mi 26. Sep 2018, 11:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2012, 15:59 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Apr 2002, 19:42
Beiträge: 2960
Wohnort: Ruhrpott
Grad drüber gestolpert:
In GW2 ist ein RvR ähnlich zu den BGs in DAoC vorgesehen.

"[...]
We gave each of the three teams a home map called the Borderlands, where they would have some advantage as the home team. We also created a fourth, central map called the Eternal Battlegrounds that has its own unique features, including a massive central keep. These are the largest maps we can make in Guild Wars 2, and we use as much space as we possibly can in order to accommodate over a hundred people from each server fighting on every map.

Each objective on a map is worth points for the team that captures it. We periodically tally the point total for each server and add that total to their War Score, which accumulates over the length of a persistent two-week battle.
[...]"

Ausführlicher gibt es das hier zu lesen:
http://www.arena.net/blog/mike-ferguson-on-guild-wars-2-world-vs-world

_________________
--
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2012, 16:19 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Dez 2011, 11:51
Beiträge: 10
Juhu Ihrse,

GW 2 hört sich immer interessanter an je näher man dem Release kommt  :thumb:
ich bin mal gespannt.
Ab 10. April kann die Pre-Order kaufen mit der man dann zu den BETA (Promotion-) Events Zugang bekommen soll.
http://www.guildwars2.com/de/news/vorverkauf-fur-guild-wars-2-vorgestellt.html

Gruß
Thayschrenn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2012, 19:01 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Okt 2002, 13:02
Beiträge: 4084
Juhu, noch ein Onlinerollenspiel (ohne monatliche Gebühren) das die Sturmbringer zussammen 1 Monat spielen und danach keiner mehr einloggt.

PS: Meine Finger riechen nach dem neuen Axe Duschgel, sehr gut.

_________________
Neulich im PvP Forum:

Hackepetra: Es gibt Pudding!
Taliras: Vanille oder Schoko?
Ghrorgg:Egal, solange er grün ist und nach Waldmeister schmeckt!


:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2012, 19:35 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Aug 2002, 20:49
Beiträge: 2589
Wohnort: Baden
Naarfi hat geschrieben:
Juhu, noch ein Onlinerollenspiel (ohne monatliche Gebühren) das die Sturmbringer 1 Monat spielen und danach keiner mehr einloggt.

PS: Meine Finger riechen nach dem neuen Axe Duschgel, nicht so gut.


korrigiert :P

_________________
Troham ~ Kleriker 5x in Telara (Rift)
Trohanna ~ Conquerer 5x bei Conan (AoC)
Troham ~ Freelancer (Star Citizen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2012, 23:30 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Apr 2002, 19:42
Beiträge: 2960
Wohnort: Ruhrpott
Ich sehe bisher nicht, daß GW2 ein DAoC2 wird - wobei ein DAoC2 sicher eine Katastrophe wäre, wenn es von EA kommt - aber ich finde es schön, daß endlich mal wieder 3 Parteien in den Kampf geschickt werden.
Das ist doch ein zentrales Balance-Instrument bei DAoC.

Allerdings sind bei GW2 ja die Klassen auf jeder Seite identisch und ich finde grade (auf Uthgard) die verschiedenen Klassen/Rassen wieder so schön und daß das Stein-Schere-Papier-Prinzip je nach Gruppenzusammenstellung anders aussehen kann, ich mich also immer wieder umstellen muß.

Das ganze Konzept bei GW2 baut darauf, daß es mehrere gut RvR-aktive Server gibt (es spielen ja von der Idee her immer drei annähernd gleich kampfstarke Server gegeneinander) und ich würde keine 10 Pfennig darauf wetten, daß die Population über die Startphase hinaus groß genug bleibt.


Derzeit spende ich halt das, was ein Abo kosten würde monatlich an die Uthgard-Betreiber und erfreue mich an dem BG-Geprügel und den regelmäßigen Relikt-Angriffen ... Warden ist in Braemar übrigens OP  :D

_________________
--
Das Leben ist kein Ponyschlecken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2012, 12:24 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Okt 2002, 13:02
Beiträge: 4084
Auf der neuen PCAction sind 3 Videos zu Guild Wars 2 drauf wovon 2 nur um den PvP Teil des Spiels handeln.

Ich hab mich verliebt, hoffe das Spiel kommt bald raus. Das was in dem Videos zu sehen war sah richtig genial aus.

_________________
Neulich im PvP Forum:

Hackepetra: Es gibt Pudding!
Taliras: Vanille oder Schoko?
Ghrorgg:Egal, solange er grün ist und nach Waldmeister schmeckt!


:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2012, 17:04 
Offline
Sturmbringer

Registriert: Do 6. Mär 2003, 15:58
Beiträge: 922
Ich werde aufjedenfall mal reingucken (Kein Abo-druck )  ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2012, 17:56 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Okt 2002, 15:55
Beiträge: 1742
Habe es mir gestern als Vorverkauf geholt. Bin schon seeehhhrr gespannt auf die Beta Wochenenden!! Macht in den Videos bislang einen sehr guten Eindruck (muss mal schauen, ob ich die Worte bei der Drölf Flops der letzten Jahre auch geschrieben habe  :/ )! Aber wie Tolp auch schon schreibt, es besteht kein Abozwang  :thumb: Meine Güte, ist der Tolp erwachsen geworden. So selbstständig und logisch veranlagt ist der Bub mittlerweile  :P

_________________
"Stillstand des Blutes macht krank, Stillstand des Denkens macht dumm"
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2012, 18:00 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Aug 2002, 20:49
Beiträge: 2589
Wohnort: Baden
Nee nur geizig  :D

_________________
Troham ~ Kleriker 5x in Telara (Rift)
Trohanna ~ Conquerer 5x bei Conan (AoC)
Troham ~ Freelancer (Star Citizen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2012, 18:32 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Okt 2002, 13:02
Beiträge: 4084
Hat seine Mutti ihm etwa das Taschengeld gekürzt?

_________________
Neulich im PvP Forum:

Hackepetra: Es gibt Pudding!
Taliras: Vanille oder Schoko?
Ghrorgg:Egal, solange er grün ist und nach Waldmeister schmeckt!


:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2012, 21:23 
Offline
Sturmbringer

Registriert: Do 6. Mär 2003, 15:58
Beiträge: 922
Ihr könnt mich mal !!!  :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2012, 18:31 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Aug 2002, 22:18
Beiträge: 1035
Bin dabei. Warte nur auf den Beta Client Link.

Wenn den einer hat, bitte mal PNen bitte. :)

_________________
~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2012, 22:09 
Offline
Sturmbringer

Registriert: Sa 18. Feb 2012, 12:32
Beiträge: 85
ja also iwie kann ich die begeisterung hier nicht teilen, ich war ein sehr großer GW fan habe im PvM und auch im PvP sehr aktiv teilgenommen... grafik war damals auch sehr schön und nun guck ich mir das video oben an und denke OMG.
Billiger WoW abklatsch mit mehr movement....... das aussehn einiger fähigkeiten ja geil(tornado bsp.) aber ansonsten erkenne ich kein GW mehr.

Ich finde schon die aussage bei einem mmo "Unsere PvP gefechte sind mehr wie shooter" omg dann mach kein mmo sondern ein shooter (fail finde ich)
was mir zusätzlich totall auf den magen schlägt sind 2 sachen die GW ausmachten::: Die Verschiedenheit der skills/klassen  bsp. elementarmagier/assasine mit schwerpunkt auf blitz/tödliche klingen oder Krieger/mönch mit schwerpunkt auf massig hp etc. generell im ersten teil musste man sich was ausdenken von über 300skills 8passende raussuchen (1 war meistens das rezz siegel) also bleiben 7 skills von mehr als 300 die man durch das kombienieren der klassen hatte....was finden wir nun der elementarmagier wechselt instand zwischen feuer,erde,frost und luft hin und her.... es gibbt keine heiler klassen???? jede klasse is in der lage sich selbst am leben zu halten und somit würd auf eine reine heilerklasse verzichtet..wieder fail finde ich.

Überhaupt muss ich sagen das der GW charm nicht auf mich übersprang so wie es damals der fall war. Ich erkenne zu viel WoW angefangen bei der darstellung der skills den bewegungen der charaktere, interface da sah nix nach GW aus nur nen WoW für leute die es brauchen die Leertaste zu quälen......

Das klassensystem is sehr viel schlechter geworden keine kombi möglichkeiten mehr... wo is mein schöner W/D oder der Ele/K  Krieger/paragon und und und , dadurch nimmt man einem sehr viele möglichekeiten die das spiel so spannend machten. Denke jeder der GW etwas länger gezokkt hat würd wissen was ich meine.

Hoffe hab niemandem das spiel schlecht gemacht is halt nur mein eindruck nach langer zeit GW + etwas gutes gibbet sie haben sich bissel mehr gedanken über das PvP gemacht, aber das kann ich trozdem nichtmehr gut finden wenn das spiel auf ein buttonsmaching modus hinausläuft und die tiefe fehlt.. is ja wie in den goldenen GW zeiten als in der RA-TA nur 4man ritu teams waren oder ele power spike... + habe GvG und ADH nicht vergessen aber da gingen die noob lame build´s noch einfacher daher ausserhalb der wertung.....

MFG Leto

_________________
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Di 17. Apr 2012, 08:21 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Apr 2002, 22:00
Beiträge: 271
Anschauen werd ich es mir auf jeden Fall mal, auch wenn ich das eine oder andere Bedenken von Leto teile. Mal schauen, was die Beta-Wochenenden so zeigen.
Allerdings stinkt (für mich) im Vergleich zu UO und SWG (vor den Jedi und dem NGE) alles auf Dauer ab, weil es zu eintönig wird und die Rollenspielmöglichkeiten zu beschränkt sind. Bei GW2 setze ich dafür dann aber wenigstens nur den Kaufpreis in den Sand und nicht noch zusätzlich Monatsgebühren und kann jederzeit mal wieder reinschauen ohne ein Abo reaktivieren zu müssen. :)

Viele Grüße,
Krebbel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Guild Wars 2 und 3 Reiche RvR
BeitragVerfasst: Di 17. Apr 2012, 08:34 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jun 2010, 14:28
Beiträge: 299
Wohnort: Düsseldorf
jup mein Vorbestellercode ist auch schon registriert, zum einen sind wie unser zwergischer Schmied schon gesagt hat nur 50 Euronen zu investieren und man kloppt sich mit ZWEI anderen Seiten, ich glaub seit Daoc der erste Entwickler der das wieder aufnimmt ;)

Jetzt hoffe ich nur das Arenanet auch kapiert, dass PvP das als Belohnung nur items hat auf Dauer nicht motivieren kann, siehe wow, swtor usw. usw.

Cheers THorgie

_________________
Dassem Ultor - Sith Juggernaut & Kristallschnitzer
Thorgack      - Bountyhunter Mercenary & Rüstungsschrauber
Varosh        - Sith Zauberer & Leibeigener von Trolloberaufseherin


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de