Sturmbringer

MMO - Spielergemeinschaft seit 2002
Aktuelle Zeit: Do 24. Mai 2018, 05:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Abwesenheitsthread
BeitragVerfasst: Mo 30. Nov 2009, 21:07 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Apr 2002, 19:19
Beiträge: 5370
Ich werde Aion definitiv weiterspielen, ob ich es dieses Jahr noch schaffe weiss ich aber nicht. Habe momentan wenig bis gar keine Zeit und spiele halt noch DA:O. Im Januar werde ich sicherlich wieder in Aion anzutreffen sein.

_________________
10 years ago we had Steve Jobs, Bob Hope and Johnny Cash.
Today we have no jobs, no hope and no cash!

Please don't let Kevin Bacon die...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abwesenheitsthread
BeitragVerfasst: Mo 30. Nov 2009, 22:01 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Okt 2002, 15:55
Beiträge: 1742
Generell gefällt mir das Spiel schon. Aber irgendwie empfinde ich seit langer Zeit die MMORPG´s eher als eine Art Solospiel. Ob es WoW (ausserhalb eines Raid), AoC, Warhammer oder nun Aion war, in jedem Spiel war der Soloanteil bei mir >80%. Und fürs Soloplay sind diese Spiele einfach nicht geschaffen. Und dauernd mit irgendwelchen Randomgruppen spielen ist mir von der Zeit her zu schade.  Dies soll aber in keiner Weise interne Kritik sein. Ich bin ja selbst auch nicht bekannt, ingame massiv etwas zu organisieren. Es ergibt sich einfach nur wenig Zeit, in der wir zusammen spielen können. Liegt auch an unserem kleinen Pool und den unteschiedlichen Onlinezeiten und Levels. Vielleicht ist das Thema MMORG für mich inzwischen auch ausgelutscht.

Zur Zeit versuche ich einfach Dragonage ab und an zu daddeln. Woebi ich letztens Mal wieder auf Daoc Freeshard Uthgard geschaut habe. Vielleicht schau ich mich da nochmal um. Und vielleicht überkommt mich nach einer Pause auch wieder die Lust auf Aion.

_________________
"Stillstand des Blutes macht krank, Stillstand des Denkens macht dumm"
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abwesenheitsthread
BeitragVerfasst: Mo 30. Nov 2009, 23:16 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Feb 2003, 00:27
Beiträge: 1644
Mir geht es derzeit ein bißchen so wie Raga. Habe aktuell nicht so viel Zeit, DA:O ist nett und spannend, und vor allem kommt da schneller ein Erfolgserlebnis, eine neue Storywendung, ein Levelup oder ein feines Item. Aion ist leider sehr langsam im Vorankommen ... aber mein Account läuft weiter, mal schauen, wie es sich alles so weiter entwickelt, und wie es sein wird, wenn ich wieder mehr Zeit haben sollte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abwesenheitsthread
BeitragVerfasst: Mi 2. Dez 2009, 11:10 
Offline
Sturmbringer

Registriert: Do 16. Aug 2007, 13:19
Beiträge: 498
Hab ich mich erstmal abgemeldet... Vormittags allein durch die immer gleiche Wüst zu grinden, oder sich im Abyss von irgendwelchen Highlevelsmos ganken lassen... das ist auf die Dauer nicht lustig.

_________________
diese ollen Bilder hier stinken, die sind nämlich irgedndwie nie aktuell...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abwesenheitsthread
BeitragVerfasst: Mi 2. Dez 2009, 13:27 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Okt 2002, 13:02
Beiträge: 4084
Mein Account ist auch noch aktiv aber sonderlich lustig bin ich momentan nicht auf Aion. Gibt einfach kein MMORPG das DAoC ersetzen kann vom Feeling her :(

_________________
Neulich im PvP Forum:

Hackepetra: Es gibt Pudding!
Taliras: Vanille oder Schoko?
Ghrorgg:Egal, solange er grün ist und nach Waldmeister schmeckt!


:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abwesenheitsthread
BeitragVerfasst: Mi 2. Dez 2009, 15:33 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Okt 2002, 15:55
Beiträge: 1742
Gnaarf hat geschrieben:
Mein Account ist auch noch aktiv aber sonderlich lustig bin ich momentan nicht auf Aion. Gibt einfach kein MMORPG das DAoC ersetzen kann vom Feeling her :(

Das ist leider so  :rolleyes:

_________________
"Stillstand des Blutes macht krank, Stillstand des Denkens macht dumm"
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abwesenheitsthread
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2009, 16:49 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jan 2003, 18:18
Beiträge: 1246
Dabei wäre das so einfach ... keine neuen Ideen, nur ein WoW ähnliches Interface und ein neues Grafikgerüst und gut isses.
DAOC V2.0

OK, diverse Bugs und Buffbots müssten noch raus aber sonst ?

_________________
[x] Vote for DAoC II


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abwesenheitsthread
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2009, 18:29 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Okt 2002, 13:02
Beiträge: 4084
Selbst das wäre nicht das Gleiche. DAoC war einmalig weils halt für viele, mich inklusive, das erste richtige MMORPG war. Es war halt nicht nur die Spielwelt neu, sondern das gesamte Spielgefühl. Das gabs diese Egoärsche nicht, die heute durch die Onlinewelten tingeln, es gab ja nicht mal groß die Möglichkeit solo was effektiv zu betreiben, ausser craften und selbst das war zur Anfangszeit von DAoC unerschwinglich für jedermann.

Das Bewußtsein womit man DAoC gespielt hat war ganz anders, man musste sich Arrangieren wenn man schnell und effektiv leveln wollte, solo ging da nicht viel. Wahrscheinlich weils damals auch nur 3 Hände voll Questen gabs.

Also, ich glaube nicht das DAoC 2.0 das alte DAoC ersetzen könnte, aber ich würd es sicherlich spielen wenns kommen würde :D

_________________
Neulich im PvP Forum:

Hackepetra: Es gibt Pudding!
Taliras: Vanille oder Schoko?
Ghrorgg:Egal, solange er grün ist und nach Waldmeister schmeckt!


:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abwesenheitsthread
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2009, 18:32 
Offline
Freund der Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Mai 2009, 18:15
Beiträge: 896
Wohnort: Hagen
Gnaarf hat geschrieben:
Selbst das wäre nicht das Gleiche. DAoC war einmalig weils halt für viele, mich inklusive, das erste richtige MMORPG war. Es war halt nicht nur die Spielwelt neu, sondern das gesamte Spielgefühl. Das gabs diese Egoärsche nicht, die heute durch die Onlinewelten tingeln, es gab ja nicht mal groß die Möglichkeit solo was effektiv zu betreiben, ausser craften und selbst das war zur Anfangszeit von DAoC unerschwinglich für jedermann.

Das Bewußtsein womit man DAoC gespielt hat war ganz anders, man musste sich Arrangieren wenn man schnell und effektiv leveln wollte, solo ging da nicht viel. Wahrscheinlich weils damals auch nur 3 Hände voll Questen gabs.

Also, ich glaube nicht das DAoC 2.0 das alte DAoC ersetzen könnte, aber ich würd es sicherlich spielen wenns kommen würde :D




so siehts aus  :thumb: da is auch viel "die gute alte zeit" geschichte mit drin

p.s. giana sisters war voll toll , könnten ja mal teil3 machen :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abwesenheitsthread
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2009, 18:46 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 3. Aug 2002, 05:32
Beiträge: 1769
Wohnort: Frankfurt am Main
Gnaarf hat geschrieben:
Selbst das wäre nicht das Gleiche. DAoC war einmalig weils halt für viele, mich inklusive, das erste richtige MMORPG war. Es war halt nicht nur die Spielwelt neu, sondern das gesamte Spielgefühl. Das gabs diese Egoärsche nicht, die heute durch die Onlinewelten tingeln, es gab ja nicht mal groß die Möglichkeit solo was effektiv zu betreiben, ausser craften und selbst das war zur Anfangszeit von DAoC unerschwinglich für jedermann.

Das Bewußtsein womit man DAoC gespielt hat war ganz anders, man musste sich Arrangieren wenn man schnell und effektiv leveln wollte, solo ging da nicht viel. Wahrscheinlich weils damals auch nur 3 Hände voll Questen gabs.

Also, ich glaube nicht das DAoC 2.0 das alte DAoC ersetzen könnte, aber ich würd es sicherlich spielen wenns kommen würde :D




Als die Icons noch grau waren und man der King war wenn man Gruppe in Tomte oder Mithra hatte *fg *schwelg*

_________________
"Wer zuletzt lacht..... hat den höchsten Ping."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abwesenheitsthread
BeitragVerfasst: Fr 4. Dez 2009, 12:45 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jan 2003, 18:18
Beiträge: 1246
Oder in Spindel als so ein dicker Trollkrieger unbedingt für 20min aus der Gruppe & off musste und die Gruppe 2min später platt war *g*
Böser Troll böser !

_________________
[x] Vote for DAoC II


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abwesenheitsthread
BeitragVerfasst: Fr 4. Dez 2009, 13:30 
Offline
Sturmbringer
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Okt 2002, 15:55
Beiträge: 1742
Sasyl hat geschrieben:
Oder in Spindel als so ein dicker Trollkrieger unbedingt für 20min aus der Gruppe & off musste und die Gruppe 2min später platt war *g*
Böser Troll böser !

Jo, das fand ich besonders schlimm. Den hätte man sofort nach Hibernia ausweisen sollen  :D

_________________
"Stillstand des Blutes macht krank, Stillstand des Denkens macht dumm"
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de